• gsellmann futter futtermittel mischfuttererzeugung gnas fladnitz steiermark geflügelfutter rinderfutter schweinefutter biofutter

Bio Futtermittel von Gsellmann

Richtige gutes Bio-Futter


Durch den direkten Einkauf von Bio-Getreide von Landwirten aus der Region und unsere schonende Verarbeitung ist für beste Bio-Futterqualität für alle Tiergattungen gesorgt. Bio-Qualität beim Futtermittel bedeutet auch mehr Qualität und Sicherheit für uns Konsumenten.

• Bio-Getreide direkt vom Bauern
• Gentechnikfreie Futtermittel

Bio Geflügelfutter

Bio-Aufzucht

Extro-Corn Kükenstarter

Details:

Für Eintagsküken bis zur 5. Lebenswoche.

Schließen >

Extro-Corn Kükenfutter

Details:

Aufzuchtfutter von der 6. bis zur 8. Lebenswoche.

Schließen >

Extro-Corn Junghennenfutter

Details:

Für die weitere Entwicklung bis zur Legereife mit 16 Wochen.

Schließen >

Extro-Corn Vorlegefutter

Details:

ab der 17. Lebenswoche bis hin zum Legebeginn.

Schließen >

Bio-Legehennen

Extro-Corn Lege Phase 1

Details:

Futter mit hohem Eiweiß- und Energiegehalt zur optimalen Versorgung in der wichtigsten Entwicklungsphase der Legehenne für optimale Eigröße von Legebeginn bis zur ca. 30. Lebenswoche.

Schließen >

Extro-Corn Lege Standard

Details:

Leicht Nährwert abgesenktes Futter um die Gesundheit der Henne bei gleichzeitig guter Leistung zu fördern von der ca. 45. Bis ca. 65. Lebenswoche.

Schließen >

Extro-Corn Lege Phase 2

Details:

Nährwert abgesenktes Futter mit zusätzlich erhöhtem Calciumgehalt von der ca. 65. Lebenswoche bis zum Ende der Legeperiode.

Schließen >

Bio-Geflügelmast

Extro-Corn Geflügelstarter

Details:

Für gutes Wohlbefinden und optimalen, vitalen Start der Eintagsküken. Bedarfsempfehlung 1kg/Tier.

Schließen >

Extro-Corn Geflügelmastfutter 1

Details:

Hauptmastfutter für optimale Gewichtszunahme bei gleichzeitig bester Futterverwertung.

Schließen >

Extro-Corn Geflügelmastfutter 2

Details:

Eiweiß abgesenktes Futter für ein langsameres Wachstum.

Schließen >

Bio-Gänsefutter

Alleinfuttermittel für Gänse

Details:

Unser Futtersortiment für Enten und Gänse umfasst sowohl einen Kükenstarter für Eintagsküken (Gössel), als auch ein Ergänzungsfutter für die spätere Mast auf der Weide.

Schließen >

Bio-Puten

Alleinfuttermittel für Puten

Details:

Dem jeweiligen Bedarf und Alter der Tiere speziell abgestimmte Alleinfuttermittel für die Bio-Putenmast.

Schließen >

Wir beraten Sie gerne:

Gerhard Mund

Geflügelfachberater

Tel: 0664 – 8595676
E-Mail: senden

Stefan Edelsbrunner

Geflügelfachberater

Tel: 0664 – 88957252
E-Mail: senden

Johannes Eibl

Geflügelfachberater

Tel: 0664 – 1339264
E-Mail: senden

Bio Rinderfutter

Bio-Kälber

Kälberstarter

Details:

Ein schmackhaftes, gut mineralisiertes Bio-Anfangsfutter für die Kälber ab der 2. Lebenswoche.

Schließen >

Kälberaufzucht

Details:

Ergänzungsfuttermittel auf Bio-Basis, die nach dem Absetzen der Kälber zur weiteren Energie- und Eiweißversorgung eingesetzt werden.

Schließen >

Kälber TMR

Details:

Die Bio-trocken TMR für Kälber ist die Basis für beste Pansenzottenentwicklung. Einsatzempfehlung: ab der 2. Lebenswoche langsam auffüttern und dann zur freien Aufnahme vorlegen, zumindest für 2 Wochen nach der Absetzphase.

Schließen >

Bio-Milchkühe

Ausgleichsfutter

Details:

Ergänzungsfuttermittel in Bio-Qualität für den Ausgleich der Grundfutterration. Eiweißgehalte und Zusammensetzung der Futtermittel werden den betrieblichen Gegebenheiten angepasst. (Getreidemischungen, Eiweißkonzentrate).

Schließen >

Leistungsfutter

Details:

Ergänzungsfuttermittel die ab bestimmten Leistungsniveau zur Abdeckung der weiteren Milchproduktion eingesetzt werden.

Schließen >

Mineralstoffmischungen

Details:

Abgestimmt auf das jeweilige Grundfutter auf dem Betrieb, entsprechend der Bio-Regelung.

Schließen >

Bio-Rindermast

Bio-Ergänzungsfuttermittel, die zur Ergänzung des eigenen Bio-Getreides und des am Betrieb vorhandenen Grundfutters verwendet wird.

Wir beraten Sie gerne:

Dipl.Ing. Simon Ederer

Verkaufsberater Futtermittel für Rinder,
Gebiet: Bezirk Weiz u. Bezirk Hartberg

Tel: 0664 – 1339263
E-Mail: senden

Mag. med. vet. Emilie Faninger

Verkaufsberaterin Futtermittel für Rinder,
Gebiet: Obersteiermark und Kärnten

Tel: 0664 – 4406528
E-Mail: senden

Bio Schweinefutter

Ferkelfutter

Absetzfutter

Details:
  • Alleinfuttermittel
  • Ergänzungsfuttermittel
Schließen >

Aufzuchtfutter

Details:
  • Alleinfuttermittel
  • Ergänzungsfuttermittel
  • Mineralstoffmischungen
Schließen >

Mastfutter

Alleinfuttermittel

Ergänzungsfuttermittel

Mineralstoffmischungen

Futter für Zuchttiere

Alleinfuttermittel

Ergänzungsfuttermittel

Mineralstoffmischungen

Wir beraten Sie gerne:

Ing. Johannes Eder

Verkaufsberater Schweine- und Ferkelfutter, Saatgut

Tel: 03151 – 2221 29
Mobil: 0664 – 1172577

E-Mail: senden

Siegfried Doppelreiter

Verkaufsberater Futtermittel für Schweine und Ferkel

Tel: 0664 – 8108588
E-Mail: senden

Markus Koller

Verkaufsberater Futtermittel für Schweine und Ferkel

Tel: 0664 – 88957254
E-Mail: senden

Neues Bio-Mischfutterwerk


Zukunftsorientiert errichten wir ein neues Biomischfutterwerk zur Verarbeitung und Vermarktung von biologischen Rohstoffen der regionalen Landwirtschaft zu hochwertigen Biofuttermitteln für Nutztiere. Unterstützung für dieses Projekt erhalten wir seitens der Europäischen Union, des Bundes und des Landes Steiermark.

News: Neuer LKW Zug eingetroffen


Am 12.5. übernahm unser langjähriger LKW Fahrer Francesco Müller nach langer Wartezeit seinen neuen LKW Zug Volvo FH 16 550.

Lieber Francesco, allzeit gute und unfallfreie Fahrt damit!

10 gute Gründe
für Gsellmann Futter


  • 130 Jahre Erfahrung
  • Qualität aus der Steiermark
  • Zuverlässig und kompetent
  • Innovatives Familienunternehmen
  • Gentechnikfrei, Bio oder konventionell
  • Beste Beratung vom Spezialisten
  • Individuelle Futter-Mischungen
  • Mehr Gesundheit und Sicherheit
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Rasches Lieferservice

Hier sind Sie richtig!


Gsellmann Mischfuttererzeugung GmbH
Kohlberg 63, 8342 Gnas, Steiermark
E-Mail: senden

Mo – Fr: 7:00 – 12:00, 13:00 – 17:00
Sa: 7:00 – 11:00

Ansprechpersonen

Tel: 03151 – 22 21