• gsellmann futter futtermittel mischfuttererzeugung gnas fladnitz steiermark rinderfutter biofutter

Futtermittel für Rinder

Richtig gutes Rinderfutter


Unser Futterprogramm im Rinderbereich umfasst alle Leistungsbereiche, beginnend bei der Kälberaufzucht über die Fütterung der Milchkühe bis zur Rindermast.

Als Basis für die Entwicklung der Futtermittel werden der Bedarf der Tiere und die vorhandene Qualität der Grundfuttermittel herangezogen.

Rinderfutter

Kälber

Kälberstarter

Details:

Ein schmackhaftes, gut verdauliches Ergänzungsfutter, zum Verabreichen ab der 2. Lebenswoche.

Schließen >

Kälberaufzucht

Details:

Ergänzungsfuttermittel, die nach dem Absetzen der Kälber zur weiteren Energie- und Eiweißversorgung eingesetzt werden.

Schließen >

Kälber-Aufzuchtkombi

Details:

Ein konzentriertes, gut vitaminisiertes Ergänzungsfuttermittel zur Herstellung eigener Hofmischungen.

Schließen >

Kälber-TMR

Details:

(Auf Basis von Luzerne oder Stroh) ist ein Alleinfuttermittel für die Kälber. Sehr schmackhaft, einsetzbar ab der 2. Lebenswoche, zur freien Aufnahme vorlegen.

Schließen >

Milchaustauscher

Details:

Eine konstante und bedarfsgerechte Versorgung mit den wichtigsten Nähr- und Mineralstoffen kann durch den Einsatz von hochwertigen Milchaustauschern erreicht werden.

Schließen >

Mineralfutter

Details:

Auf den Bedarf der Kälber mit guter Ausstattung an Vitaminen und Spurenelementen abgestimmte Mischungen zur Herstellung hofeigener Kälberaufzuchtfuttermittel.

Schließen >

Gesundheitsschutz

Details:

Durch gesundheitsvorbeugende Maßnahmen (Milkilyt, Milkivital, Milkivitus usw…) Unterstützung und Stärkung der Verdauung und damit des Immunsystems.

Schließen >

Milchkühe

Laktationsstarter

Details:

Ein Ergänzungsfuttermittel, welches schon in den letzten 2 bis 3 Wochen der Trockensteherzeit und je nach Leistung in den ersten 100 Tagen der Laktation verabreicht werden soll.

Schließen >

Ausgleichsfutter

Details:

Ergänzungsfuttermittel, die auf die Grundfuttergegebenheiten am Betrieb individuell angepasst werden um die Grundfutterration auf einem für den Betrieb optimalen Leistungsniveau anzugleichen.

Schließen >

Leistungsfutter

Details:

Ergänzungsfuttermittel die ab einem ausgeglichenen Leistungsniveau zur Abdeckung der weiteren Milchproduktion eingesetzt werden. Ausgestattet mit pansengeschütztem Protein, Fett und einem guten Vitamin- und Spurenelementeniveau.

Schließen >

Mineralfutter

Details:

In verschiedener Zusammensetzung, um das vorhandene Grundfutter gut zu ergänzen und den Bedarf der Tiere optimal zu sichern.

Schließen >

Gesundheitsschutz

Details:

Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Verdauung und Stärkung des Immunsystems. (Digest Akut, Milki Calpro, Milki E Se Mg, usw…).

Schließen >

Rindermast

Ergänzungsfuttermittel und Eiweißkonzentrate

Details:

Futtermittel die der Ergänzung des eigenen Grundfutters dienen oder zur Herstellung von Hofmischungen für die Rindermast verwendet werden.

Schließen >

Mineralfutter

Details:

Auf den Bedarf der Masttiere abgestimmte Vitamin- Spurenelement- und Mineralmischungen.

Schließen >

Rationsberechnung (Betriebsbetreuung)

Im ständigen Kontakt mit den Betrieben basierend auf den Leistungsdaten, Grundfutterqualitäten und technischen Möglichkeiten der Betriebe werden von unseren Außendienstmitarbeitern zeitnah bedarfsgerechte Fütterungsrationen berechnet und laufend an die Gegebenheiten angepasst.

Bio Rinderfutter

Bio-Kälber

Kälberstarter

Details:

Ein schmackhaftes, gut mineralisiertes Bio-Anfangsfutter für die Kälber ab der 2. Lebenswoche.

Schließen >

Kälberaufzucht

Details:

Ergänzungsfuttermittel auf Bio-Basis, die nach dem Absetzen der Kälber zur weiteren Energie- und Eiweißversorgung eingesetzt werden.

Schließen >

Kälber TMR

Details:

Die Bio-trocken TMR für Kälber ist die Basis für beste Pansenzottenentwicklung. Einsatzempfehlung: ab der 2. Lebenswoche langsam auffüttern und dann zur freien Aufnahme vorlegen, zumindest für 2 Wochen nach der Absetzphase.

Schließen >

Bio-Milchkühe

Ausgleichsfutter

Details:

Ergänzungsfuttermittel in Bio-Qualität für den Ausgleich der Grundfutterration. Eiweißgehalte und Zusammensetzung der Futtermittel werden den betrieblichen Gegebenheiten angepasst. (Getreidemischungen, Eiweißkonzentrate).

Schließen >

Leistungsfutter

Details:

Ergänzungsfuttermittel die ab bestimmten Leistungsniveau zur Abdeckung der weiteren Milchproduktion eingesetzt werden.

Schließen >

Mineralstoffmischungen

Details:

Abgestimmt auf das jeweilige Grundfutter auf dem Betrieb, entsprechend der Bio-Regelung.

Schließen >

Bio-Rindermast

Bio-Ergänzungsfuttermittel, die zur Ergänzung des eigenen Bio-Getreides und des am Betrieb vorhandenen Grundfutters verwendet wird.

Wir beraten Sie gerne:

Dipl.Ing. Simon Ederer

Verkaufsberater Futtermittel für Rinder,
Gebiet: Bezirk Weiz u. Bezirk Hartberg

Tel: 0664 – 1339263
E-Mail: senden

Mag. med. vet. Emilie Faninger

Verkaufsberaterin Futtermittel für Rinder,
Gebiet: Obersteiermark und Kärnten

Tel: 0664 – 4406528
E-Mail: senden

Neuer LKW Zug eingetroffen


Am 12.5. übernahm unser langjähriger LKW Fahrer Francesco Müller nach langer Wartezeit seinen neuen LKW Zug Volvo FH 16 550.

Lieber Francesco, allzeit gute und unfallfreie Fahrt damit!

10 gute Gründe
für Gsellmann Futter


  • 130 Jahre Erfahrung
  • Qualität aus der Steiermark
  • Zuverlässig und kompetent
  • Innovatives Familienunternehmen
  • Gentechnikfrei, Bio oder konventionell
  • Beste Beratung vom Spezialisten
  • Individuelle Futter-Mischungen
  • Mehr Gesundheit und Sicherheit
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Rasches Lieferservice

Hier sind Sie richtig!


Gsellmann Mischfuttererzeugung GmbH
Kohlberg 63, 8342 Gnas, Steiermark
E-Mail: senden

Mo – Fr: 7:00 – 12:00, 13:00 – 17:00
Sa: 7:00 – 11:00

Ansprechpersonen

Tel: 03151 – 22 21